2013 Jahr der Vorbereitung

Es besteht sofort Handlungsbedarf, wenn man sich für eine Weltreise entschieden hat. Manche Dinge benötigen viel Zeit. Je früher man damit anfängt, weniger Stress vor der Abreise. Eine Weltreise-Vorbereitung kann sehr dynamisch sein, mann braucht eine realistische Vorstellung und eine gute Zeiteinteilung. Hat man gerade eine Sache bzw. Frage geklärt, tauchen neue auf. In dieser langen Zeit und all den Vorbereitungen ist es wichtig, das „Ziel“ nicht aus den Augen zu verlieren.

Januar 2013 haben wir ( Erika und Axel ) bereits mit der Abarbeitung einer Art „Checkliste“ begonnen, zu welcher Zeit „Was?“, „Wo? und „Wann? in Angriff genommen werden kann.

DIGITAL CAMERA

Uwe im Unimog

DIGITAL CAMERA

Unimog mit einem Oldtimer DEUTRANS

 

Auf einem Oldtimer-Treffen in Hartmannsdorf bei Chemnitz Mai 2013, lernten wir „Uwe“ einen lieben sehr netten und an unserer Reise interessierten Menschen kennen. Wir sind in Verbindung geblieben und haben sein Angebot für uns einen Reise-Blog, Beschriftung für das Auto und eine Reise-Email-Adresse (Internetadresse und Werbung für DEUTRANS) anzulegen angenommen. Auch gab er uns viele nützliche Hinweise und Tipps. Lieber Uwe, recht herzlichen und vielen Dank.

Zu unserer Freude und Dank, wird unser Reise-Blog weiterhin von Herrn Kreutz betreut.

Weiterlesen