USA – WASHINGTON

Ehe wir uns versehen, stehen wir mit unserem Unimog bereits vor dem Grenzübergang in die USA. Kurz vor der Grenze fiel uns noch ein, das wir eigentlich noch unsere aufgeklebten arabischen Vornamen an den beiden Fahrerhaustüren entfernen wollten. Jetzt war es zu spät und kurz darauf bekamen wir die Quittung.  Weiterlesen